eBook Staunende Gesichter

eBook downloaden: Einfach aufs Buch klicken

eBook Preis: 6,95 Euro

Beschreibung

Lyrik ist schwierig. Peter J. Stäb bringt flüssige, leicht lesbare Verse, wie man sie heutzutage selten findet. Humorvoll, ernsthaft, makaber, manchmal scheinbar sinnlos, aber unbedingt lesenswert. 

Staunende Gesichter 

Thema Lyrik ist recht schwierig 
Wer genießt Gedichte lesen 
Verse, Reime, Leser gierig 
Aufgabe nicht leicht gewesen 

Mühe gibt er sich, der Dichter 
Reimet, dichtet hin und her 
Lohn sind staunende Gesichter 
Lyrik ist gar nicht so schwer 

Leseproben:

Der Wal

Der Wal, das ist ein Säugetier
Lebt meist unter Wasser, er atmet wie wir
Millionen von Jahren hatte er ein gutes Leben
Dann hat der Mensch den Globus betreten

Gefahrlos auftauchen, atmend Fontänen ausstoßen
Mensch wird ihn jagen wegen Fett, Fleisch und Soßen
Wale sterben, es gibt großen Schwund
Einige verstecken sich auf dem Meeresgrund

Die guten Zeiten haben sie nicht vergessen
Was hatten sie früher leckeres Essen
Meeresgetiere, Tang, Pinocchio und Nemo
Heut finden sie Plastik, Müll, Schweröl und Chemo

Sie schwimmen gegen die vermüllte Wand
Verzweifelte Wale verenden am Strand
Die letzten verrecken auf´m Grund im Meere
Wir Menschen sind Ursache dieser Misere

Jahreszeiten des Lebens

Kaum ist man geboren
Erfüllt mit Leben
Erlebt den Frühling
Fängt an zu streben

Genießt den Sommer
Zu faul was zu tun
Hektisiert dann im Herbst
Ohne auszuruh´n

Zittert durch den Winter
Blickt auf seine Kinder
Schon ist man alt, ein Greis
Hat man noch Haare, sind diese weiß

Man selbst ist es auch
Zeit verflog wie silberner Rauch
Das Leben verlief ohne Sinn
Jetzt ist´s dahin


Format: Kindle Ausgabe
Dateigröße: 161 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 82 Seiten
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B076DHSGG9